Sonnenenergie aus einer Hand - Photovoltaik
<a href="flash/solsystems.swf">[View Flash File]</a>
Photovoltaikanlagen in Bayern

SolSystems Energy in der Presse

06.07.2016 – SolSystems Energy stellt eine 0,5 MW Solar-Anlage in Salzwedel/ Deutschland fertig


SolSystems Energy hat erfolgreich eine Solardachanlage von 0,5 Megawatt Peak auf dem Industriedach der Firma Seacon Umformtechnik in Salzwedel abgeschlossen. Dieses Investorenprojekt unterstreicht die Möglichkeiten, Solarstrom auf Dächern für zukünftige industrielle Produktion zu erzeugen.
SolSystems Energy

29.2.2016 – SolSystems Energy errichtet netzunabhängige Solaranlage in Afrika


Im Februar 2016 hat SolSystems Energy eine netzunabhängige Solaranlage im Hybridbetrieb in Kigali/ Ruanda mit einer Leistung von 5,2 kWp errichtet. Das Projekt mit Pilotcharakter unterstreicht die zukünftige Ausrichtung der SolSystems Energy in Bezug auf internationale Solarmärkte.
SolSystems Energy

30.11.2014 – SolSystems errichtet Solaranlage für innovativen Supermarkt nach dem Passivhaus-Standard der Netto Gruppe


Deutschlands erster Discount Supermarkt nach dem Passivhaus-Standard befindet sich in Hannover. Die zur Edeka gehörende Supermarktkette Netto Marken-Discount hat nach einem innovativen Gebäudekonzept eine Menge Technik verbaut. Das Gebäude verfügt unter anderem über ein Regenwassergewinnungssystem, einer energiesparenden Tageslichtarchitektur sowie einer solaren 10 kWp Eigenstromanlage. Der so erzeugte grüne Strom wird zu 100% im Gebäude verbraucht und verbessert die Energiebilanz nachhaltig.
SolSystems Energy

31.10.2013 – SolSystems Energy baut 2.5 MW Solarpark Gerwisch


Per Ende Oktober 2013 hat SolSystems einen Solarpark der Megawatt-Klasse erfolgreich an das Netz angeschlossen. Das Projekt zeigt anschaulich, wie man einen ehemaligen Schrottplatz in eine neue sinnvolle Nutzung überführen kann. Über 10.000 Module erzeugen künftig CO2-freien grünen Strom. Aufgrund innovativer technischer Umsetzungen ergeben sich gute Ertragsprognosen, wie von unabhängigen Gutachtern bestätigt wurde.
SolSystems Energy

31.1.2013 – SolSystems Energy stellt eine 0,5 MW Photovoltaikanlage auf dem Dach der Solar-Fabrik AG in Freiburg


Zum Ende des Jahres 2012 hat die SolSystems eine 0,5 MW Photovoltaikanlage auf dem Dach der Solar-Fabrik AG am Standort Freiburg/ Bebelstraße erfolgreich fertiggestellt. Durch dieses Projekt verbessert sich die Energiebilanz der Solar-Fabrik weiter. Das Fabrikgebäude in Freiburg ist europaweit die erste Nullemissionsfabrik für Solarstrom-Module, die ihren Strom- und Wärmebedarf ausschließlich mit erneuerbaren Energien deckt.
SolSystems Energy

30.9.2012 – SolSystems Energy stellt Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rd. 7 MWp erfolgreich fertig.


SolSystems hat im Sommer 2012 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rd. 7 MWp in Deutschland erfolgreich fertig gestellt. Hierbei wurden Solar-Module der Solar-Fabrik AG, Wechelrichter von RefuSol und Unterkonstruktionen von Schletter verbaut. Die Realisierung zeigt, dass auch in einem Marktumfeld, welches durch Kürzung der EEG Fördertarife geprägt ist, Projekte mit qualitativ hochwertigen Komponenten erfolgreich umgesetzt werden können.
SolSystems Energy

24.5.2012 – SolSystems Energy schließt Projektkaufvertrag zum Bau einer 3.5 MWp Dachanlage „Reber Park” in Brandenburg ab


SolSystems hat erfolgreich die Verhandlungen zum Bau einer 3.5 MWp Dachanlage „Reber Park” in Brandenburg an der Havel abgeschlossen. Die Umsetzung des Projekt erfolgt im Juni 2012. Auf der rund 5 Hektar großen Dachfläche werden Module der Solar-Fabrik AG, Wechelrichter von RefulSol sowie Gestelle der Firma Schletter verbaut.


SolSystems Energy

31.3.2012 – SolSystems Energy stellt 1.0 MWp Dachanlage erfolgreich fertig


Nach rund 3 Wochen Bauzeit wurde die Photovoltaik Dachanlage Hohburg in Sachsen mit rund 1.0 MWp Leistung fertig gestellt. Rund 4.000 polykristalline Module der Solar-Fabrik AG werden künftig umweltfreundlichen Strom erzeugen.


SolSystems Energy

31.12.2011 – SolSystems Energy stellt Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rd. 4 MWp erfolgreich fertig.


Zum Ende des Jahres 2011 hat die SolSystems vier Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rd. 4 MWp in Deutschland erfolgreich fertig gestellt. Hierbei wurden Solar-Module der Solar-Fabrik AG verbaut. Die Erstellung erfolgt im Rahmen des Geschäftskonzepts, das die schlüsselfertige Errichtung der Photovoltaikanlagen vorsieht und den anschließenden Verkauf an Investoren.


SolSystems Energy

25.7.2011 – Solar-Fabrik AG mit Sitz in Freiburg i.B. erwirbt rund 51% der Anteile an der SolSystems Energy GmbH


Die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Solar-Fabrik AG (WKN 661471) hat mit Wirkung zum 1.8.2011 rund 51% der Anteil an der SolSystems Energy GmbH erworben. Die bisherigen Eigentümer GCS Capital Management sowie Pro Cura Vermögensverwaltung halten weiterhin die restlichen Anteile im Verhältnis ihrer bisherigen Beteiligungsquoten. Die Solar-Fabrik AG, die in 2010 128 MWp an Modulen verkauft hat, zählt zu den erfahrensten Solarunternehmen Europas und hat sich der Qualität der Solarmodule und Nachhaltigkeit in der Produktion verschrieben. Beide Unternehmen ergänzen sich in ihren Kompetenzen, Unternehmensziel ist eine Ausweitung und Internationalisierung des Projektgeschäfts. Durch den Anteilseigner Solar-Fabrik AG und seinen Zugang zum Kapitalmarkt können Projekte künftig auch in größerem Umfang realisiert werden.

Ad Hoc Mitteilung

SolSystems Energy

27.2.2011 – SolSystems Energy errichtet Solaranlagen auf Busbahnhöfen der Deutschen Bahn im Gesamtvolumen von 0,3 MWp


Im Februar 2011 wurde auf dem zentralen Busbahnhof der OVF Verkehrsbetriebe in Nürnberg eine 127 kWp Photovoltaikanlage mit Modulen des deutschen Premiumherstellers Solar-Fabrik AG errichtet. Dies ist die dritte derartige Anlage, die SolSystems Energy auf Busbahnhöfen der Bahntochter DB Regio AG gebaut hat. Weitere Anlagen werden in den Monaten März und April 2011 folgen. Das Gesamtvolumen der insgesamt sieben bayerischen Standorte beträgt 0,3 MWp.

SolSystems Energy

31.12.2010 – SolSystems Energy stellt 1,7 MWp Freilandanlage erfolgreich fertig.


In rund 2 Monaten Bauzeit wurde im Dezember 2010 der Solarpark Bergheim bei Neuburg a.d. Donau errichtet. Knapp 9000 Module der Marke Frankfurt Solar und eine Zentralwechselrichterstation von Emerson werden künftig Ökostrom mit einer Gesamtleistung von 1,7 MWp erzeugen.

SolSystems Energy

22.7.2010 – SolSystems Energy unterzeichnet Vertrag zum Bau einer 1,7 MWp Freilandanlage


Auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube bei Neuburg a.d. Donau wird SolSystems Energy eine rund 1,7 MWp große Freilandanlage errichten. Das Projekt ist insoweit interessant, als Energieerzeugung und Elemente des Naturschutzes auf einer Konversionsfläche miteinander verbunden werden. Die Fertigstellung wird im Herbst 2010 erfolgen.

SolSystems Energy

8.7.2010 – SolSystems Energy erweitert Gesellschafterkreis


Mit dem Einstieg der Beteiligungsgesellschaft Pro Cura, Augsburg, hat SolSystems Energy seinen Gesellschafterkreis erweitert. Pro Cura hält rund 25% der Anteile an der SolSystems Energy. Im Hinblick auf die weiteren Geschäftsaktivitäten und die Durchführung von größeren Solar-Projekten investiert Pro Cura insgesamt rd. 0,32 Mio. Euro und stärkt somit die Liquiditäts- und Eigenkapitalbasis der SolSystems Energy.

SolSystems Energy

10.6.2010 – SolSystems Energy erstellt größte solare Photovoltaikanlage Europas
auf Lärmschutzwand – Kooperationsvertrag unterzeichnet


An der Autobahn A92 bei Wallersdorf wurde in den letzten 2 Monaten die bislang größte solare Lärmschutzwand errichtet. Nach einem innovativen Konzept mit Patentantrag, bei dem die Photovoltaik-Panele selbst den Verkehrslärm ableiten, wurde eine Lärmschutzwand mit Solarmodulen von rund 600 Metern entlang der Autobahn errichtet. SolSystems Energy wird im Rahmen eines exklusiven Kooperationsvertrags weitere Anlagen dieser Art bauen und sich damit ein neues Geschäftsfeld für Photovoltaik in den nächsten Jahren eröffnen.
Lesen Sie auch SunFIXINGS News

Lärmschutzwand SolSystems Energy

16.11.2009 – Auftrag über Megawatt Kraftwerk


Auf den Dächern einer Fabrik bei Bamberg wird künftig eine Solarstromanlage umweltfreundliche Energie erzeugen. Der Grundstein hiefür wurde durch die Vertragsunterzeichnung im November 2009 gelegt. Auf der Fläche von rund 23 tausend Quadratmetern ist eine Photovoltaikanlage von rund 1,2 Megawatt Peak geplant. Die Fertigstellung wird im Frühjahr 2010 erfolgen.

SolSystems Energy

23.09.2009 – Freilandanlage Schacha


Pressemitteilung von SolarMax
News Solarserver

SolSystems Energy
Solarenergie Photovoltaik Beratung Service SolSystems Energy Info Persönliche Beratung und Auskunft unter +49 (0) 821 / 3277 12-0 oder E-Mail: